"Schule ist Leben, Schule für's Leben" - WIR HELFEN MIT!

Wir unterstützen durch Spenden und Mitgliedsbeiträge die Ideen und Wünsche der Schulgemeinschaft, die durch den regulären Etat der Schule nicht realisiert werden können. Unsere Projekte tragen dazu bei, für die Schülerinnen und Schüler der Filderschule eine lebendige, vielseitige und gesunde Schulzeit zu gestalten.

Ausgewählte Projekte der Jahre 2018 bis 2020

Lebendig – Ausstattung einer Tanzhöhle

Nachdem die Umbauarbeiten abgeschlossen sind und die Schule den Neubau wieder nutzen kann, ergeben sich neue Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung in VGS und GTS. Der neugeschaffene Raum ist in einen musikalischen und einen konstruktiven Bereich aufgeteilt. Das Konzept des Raumes wurde nach den ausdrücklichen Wünschen der Kinder entwickelt. In dem Tanzbereich können die Kinder ihr Körpergefühl verbessern und ein Körperbewusstsein entwickeln. Sie lernen, ihre Gefühle und Kreativität auszudrücken und durch das Eintauchen in andere Rollen ihre soziale Kompetenz zu stärken. Dabei geht es nicht nur um Spaß, sondern auch um Disziplin und Körperbeherrschung. Für diesen Raum wünschen sich die Kinder u.a. eine Ballettstange und einen Spiegel.

Dank einer Spende der Zahnarztpraxis Dr. Joachim Hiller (S-Sonnenberg) kann der Förderverein die Anschaffung einer höhenverstellbaren Ballettstange unterstützen.

 

Vielseitig – TechnikTürme für die Stärkung des MINT-Bereichs

Seit dem Schuljahr 2019/20 wird das Themenangebot im Atelier-Unterricht ergänzt durch "Technik & Entdecken". Die Experimentier- und Baukästen der TechnikTürme ermöglichen es uns, das Klassenzimmer im Handumdrehen in ein Schülerlabor zu verwandeln. Die Schülerinnen und Schüler haben so die Möglichkeit bereits im Grundschulalter spielerisch in das forschende Lernen im Bereich Naturwissenschaft und Technik einzutauchen. Der Atelier-Unterricht findet einmal pro Woche als Doppelstunde statt. Alle Kinder von Klassenstufe 1 bis 4 durchlaufen die unterschiedlichen Angebote (Technik, Töpfern, Hundertwasser, Rock & Pop, Klassikhits für Kids, etc.) nach einem festen Erkundungsplan. Dabei wird klassenstufenübergreifend unterrichtet. Ein Angebotsblock dauert jeweils 5 Wochen.

Spenden von Eltern & Elternbeirat, SPARDA Bank, Landesbank Baden-Württemberg sowie DAIMLER ProCent haben diese Anschaffung möglich gemacht. DANKE!

Gesund - Förderverein schafft Kopfhörer an

In vielen Schulen haben Lehrer die Erfahrung gemacht, dass sich die Kinder oft besser konzentrieren können, wenn sie Kopfhörer tragen und etwas mehr Ruhe haben. Die Art des Unterrichtens hat sich über die letzten Jahre geändert. Neue Unterrichtsformen wie Frei- und Gruppenarbeit werden vermehrt angewandt und sind etwas lauter als typischer Frontalunterricht. Die Schüler sollen auch häufiger selbstständig arbeiten und gerade bei solch individuellen Lernsituationen können die Kopfhörer nützlich sein. Sie sind gut geeignet für Kinder, die, sich besonders leicht ablenken lassen. Außerdem zeigt das Tragen der Kopfhörer anderen Schülern, dass das Kind sich gerade konzentriert und nicht gestört werden möchte. Die Geräusche werden nicht komplett abgeschaltet, sondern nur gedämpft. Die Schüler bekommen die Anweisungen der Lehrerinnen noch mit. Jede Klasse ist jetzt mit so vielen Kopfhörern ausgestattet, wie die Lehrerinnen und Lehrer für ihre Klasse gerne hätten.

Möglich gemacht hat diese Anschaffung eine Spende von Degerloch hilft! DANKE!

So können Sie uns unterstützen:

• Mit Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein können Sie künftige Projekte unserer Schule finanziell unterstützen. Und das mit nur 20,00 EUR pro Jahr! (Mindestmitgliedsbeitrag)

• Mit einer Spende (projektbezogen oder frei). Ab 100,00 EUR erhalten Sie auf Wunsch eine entsprechende Spendenquittung von uns.

• Durch Ihre Mitarbeit im Vorstand des Vereins, bei der Gestaltung der Homepage, bei der Durchführung / Realisierung von Projekten …….

Wenn Sie also Zeit und Lust haben, hin und wieder mitzumachen oder eines unserer Projekte finanziell unterstützen möchten, melden Sie sich per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Vielen Dank und vielleicht ja bis bald!

Herzliche Grüße Valeska Beck & Stefanie Möllenkamp-Bolduan

Kontaktadresse:

Förderverein Filderschule e.V. Leinfeldener Straße 61 70597 Stuttgart

Ansprechpartnerinnen: Valeska Beck & Stefanie Möllenkamp-Bolduan

E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliedsantrag