Schueler Herz

Leseaktionen an der Filderschule

Für die Klassen 1 gibt es eine „Lesestraße“, wo die Eltern, die Lehrer und die päd. Fachkräfte den Kindern aus Büchern in Kleingruppen vorlesen.
Für die Klassen 2, 3 und 4 findet in jedem Schuljahr ein Lesewettbewerb statt. 3 SchülerInnnen aus jeder Klasse lesen einen Text vor und eine Jury wäht die besten Vorleser/innen.
Im Frühjahr veranstaltet die SMV einen Bücherflohmarkt auf dem SchülerInnen Bücher verkaufen und kaufen können.


Es gibt feste Lesezeiten. Den SchülerInnen wird vorgelesen, denn das regelmäßige Vorlesen verbessert die Lesefertigkeit der ZuhörerInnen.
In der großen Pause können sich die SchülerInnen mit Lesefutter aus der Schulbücherei versorgen.